Finissage Ernesto Schneider - Ölgemälde

Sonntag, 23. April 2017
Ort: Schloss Dottenwil
Kategorie: Vernissage/Finissage

Ernesto Schneider - Ölgemälde

 

Vernissage Samstag, 11. Februar 2017, 17.00 Uhr

Austellung bis  Sonntag, 23. April 2017

Auskunft: 079 306 24 34 (Gerold Huber)

 

Sie haben die Illusions-Landschaften im Turmzimmer von Schloss Dottenwil bereits entdeckt? Mit der wunderschönen Jungfrau Leda, die von Odysseus begattet wird – weil er sie, verwandelt als Schwan, überlisten kann? Mit dem betörenden Pfau und den romantischen Wasserfällen? Dieses traumhafte Panorama hat in jahrelanger Arbeit Ernesto Schneider geschaffen.

Nun stellt der heute 75-Jährige in der Kunstgalerie von Schloss Dottenwil seine neuen, auf Leinwand gemalten Ölbilder aus: Interpretationen von Werken holländischer Meister: Rembrandt, Vermeer, Rubens. Es sind Frauenakte, Landschaften, Stilleben und Kriegsszenen.

Doch – fantasievoll wie schon im Turmzimmer – hat Ernesto Schneider erneut einzigartig Eigenes geschaffen. Die Dicke Berta etwa, die er als Kind in einer Jahrmarktbude bestaunt hat. Oder ein zum herzhaft Schmunzeln anregendes Schloss Dottenwil, bevölkert von allerlei Wittenbacher Prominenz . . .

 

  • Ernesto

Autistischer Maler (TVO Beitrag vom 03.04.2017) Link

Mit Unterstützung von:

 

Veranstaltungs Filter

Veranstaltungsort

IG Schloss Dottenwil - 9301 Wittenbach

                                                                             Kartenansicht (Google Maps)

Administrator Login