PETER SCHIKANEDER «DER ZAUBERFLÖTEN-MACHER»
ABGESAGT - VERSCHOBEN AUF 2022

Sonntag, 07. März 2021
Ort: Schloss Dottenwil, 9300 Wittenbach, Schweiz
Kategorie: Klassik-Matinée

ABGESAGT - VERSCHOBEN AUF 2022

Samstag, 7. März 2021, 11:00 Uhr

Eintritt: CHF 30.00, Essen ab 12:00 Uhr

Reservationen: 071 298 21 66 (B. Zwickl)

 

PETER SCHIKANEDER «DER ZAUBERFLÖTEN-MACHER»

 

Der Schauspieler und Leiter der Kellerbühne St.Gallen Matthias Peter hat sich eine Rolle auf den Leib geschrieben: Er lässt den legendären Impresario Emanuel Schikaneder aufleben, der in einem spritzigen Dialog dem Komponisten Mozart 1791 ein gemeinsames Zauberoper-Projekt schmackhaft machen will und sich dabei in seiner ganzen Widersprüchlichkeit offenbart.

Schikaneder skizziert Mozart aus der Sicht des erfolgsentschlossenen Theaterpraktikers launig und effektvoll die projektierten Handlungsstränge. Als ob es Melodien wären, die Mozart spontan dazu einfallen, lässt das edes- Ensemble Stücke aus der Partitur erklingen, die auskomponiert am 30.September 1791 unter dem Titel «Die Zauberflöte» in Wien ihre Uraufführung erlebten.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.